Werde ein Mitglied!

 Weltmeister!!! Österreich schafft Sensation bei Koch-Weltmeisterschaft!

Die österreichische Koch Nationalmannschaft hat bei der WM in Luxemburg zweimal Gold errungen und in der Gesamtwertung mit der höchsten Punktezahl den Weltmeistertitel geholt. 

Der Culinary World Cup in Luxemburg zählt zu den weltweit drei größten Kochwettbewerben. 75 Nationen mit über 2000 Köchen nahmen dieses Jahr an fünf Wettbewerbstagen daran teil. Das Team bestehend aus Thomas Penz (Hotel Penz, Innsbruck), Michael Ploner (Hotel Central, Nauders), Manuel Hammerl (Landhaus Bacher, Mautern), Celino Waldner (Hangar 7, Salzburg) und Agnes Karrasch (Steirereck, Wien) mit dem Teamchef Philipp Stohner und weiterem Trainer Alexander Forbes Junior überzeugte die Jury und errang die höchste Punktewertung aller Teams.

Bildnachweis: © Stephan Elsler, VKÖ

Trailer zum Film „CULINARY WORLD CUP – Der Heilige Gral der Köche“ jetzt online!

Endlich ist es soweit!!! Unter  https://www.youtube.com/watch?v=2-w-Izu_A5c findet ihr den Trailer zu unserem Film „CULINARY WORLD CUP – Der Heilge Gral der Köche“.  Aber Achtung: Gänsehautfeeling pur!!!

Im Hinblick auf die Finanzierung des Films sind wir auf eure Unterstützung angewiesen. Wir bedanken uns – im Namen des Verbands der Köche Österreich – schon jetzt bei jedem einzelnen Unterstützer dieses Projekts. Im Herbst 2019 wird der Film in ausgesuchten Kinos in Österreich gezeigt!

Der Link zum Crowdfunding: https://mit.einander.at/culinaryworldcupmovie

Exkursion zu R&S Gourmet nach Salzburg!

Mitglieder des Tiroler Kochverbandes können bei der Nachtverladung hinter die Kulissen schauen.

In der Nacht von 16. auf 17. April 2019 fahren wir nach Salzburg, um bei der Nachtverladung von R&S Gourmet in Salzburg live dabei zu sein. Abfahrt ist um 20 Uhr beim WIFI Innsbruck; die Teilnahme ist für Mitglieder des Kochverbandes gratis. Weitere Informationen gibt’s bei unserem Obmann Philipp Stohner (philipp.stohner@kochverband.at).

 

Masterplan für den Tourismus – mit Trailer-Premiere in Salzburg

Am 21. März wurde der „Plan T – Masterplan für Tourismus“ von Bundesministerin Elisabeth Köstinger in der Panzerhalle in Salzburg präsentiert. Mit dabei war auch das Jugendnationalteam des VKÖ. Die Teammitglieder – derzeit amtierende Weltmeister – wurden vorgestellt und es erfolgte die Welt-Premiere des Trailers zum Film „Culinary World Cup – Der Heilige Gral der Köche“. In dieser spannenden Dokumentation erlebt der Zuschauer den Weg des österreichischen Jugendnationalteams vom Underdog zum Gewinner des Culinary World Cup in Luxemburg.

Bildnachweis: © Paul Gruber, BMNT


 

 

Als fachkulturelle Vereinigung leisten wir einen wesentlichen Beitrag zu Österreichs Tourismuswirtschaft. Unsere Tätigkeit dient vor allem der Förderung des gastronomischen Berufs, der zeitgemäßen und traditionellen österreichischen Kochkunst und gepflegten Tafelkultur.

Die Sektion Tirol kann auf eine lange erfolgreiche Arbeit zurück blicken.
Immer fanden sich Idealisten die unermüdlich Wettbewerbe organisierten und Teilnehmer zu internationalen Wettbewerben entsandten. Seit vielen Jahren bilden vor allem die Wettbewerbe auf der FAFGA in Innsbruck unseren Schwerpunkt!

Wir danken allen Sponsoren und Partnern!

Unsere Mitglieder erhalten attraktive Vorteile und Ermäßigungen bei verschiedenen Veranstaltungen und Seminaren sowie ausgewählten Produkten und werden in beruflichen Fragen kompetent beraten.
Zu den Mitglieder-Vorteilen

News

OBEN